Aktuelles

An Hamburg vorbei?

In den nächsten drei Jahren wird die Zahl der Containergiganten auf über hundert ansteigen. Das geht aus einer Analyse der Nord LB hervor.

Aktuell: Die CMA CGM hat sechs Frachter mit einer Kapazität von jeweils 22.000 TEU in Auftrag gegeben und für drei weitere Optionen unterzeichnet. So jedenfalls "China Daily".

Geschäftsbasis ist die Entwicklung auf der Frachtroute Fernost/Europa. Nach Erwartungen der Nord LB wächst hier die Nachfrage um "vier bis fünf Prozent".

Insbesondere für den Hamburger Hafen mit seinem schwierigen Zugang für Megafrachter dürfte die viele Experten überraschende und richtungsweisende CMA CGM-Order in ein Desaster sein. Voll beladen können solche Giganten hier nicht anlegen.

Ihr Ansprechpartner
#
Axel Münch
Geschäftsführer
Zum Anfang